Was ist Euribor?

Euribor ist eine Abkürzung und steht für Euro Interbank Offered Rate. Die Euribor-Raten basieren auf dem durchschnittlichen Zinssatz, den eine große Auswahl von Banken in Europa voneinander finanziert. Es gibt verschiedene Intervalle, von einer Woche bis zu einem Jahr.

Von vielen werden die Euribor-Raten als die bedeutendsten Referenzsätze für den europäischen Geldmarkt angesehen. Die Zinssätze bilden die Grundlage für den Preis und die Zinssätze aller Arten von Finanzprodukten wie z.B. Zinsfutures, Zinsswaps, Sparkonten und Hypotheken. Dies ist der Hauptgrund, warum neben Privatpersonen auch viele Fachleute die ständige Entwicklung der Euribor-Raten so intensiv beobachten.

Euribor